Folge 749 - Wunder Punkt ist die achtunddreißigste Folge der 19. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 22. November 2016 im Ersten.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jenne Derbeck hatte sich bei einem früheren Aufenthalt in der Sachsenklinik in Dr. Lea Peters verliebt und mittlerweile ihr Herz gewinnen können. Für sein damals diagnostiziertes Hirnaneurysma lehnt Jenne aber bisher eine Operation ab, denn dabei könnte er Teile seiner Erinnerung, vor allem die an Lea, verlieren. Als er beschließt, sich nun doch behandeln zu lassen, willigt Lea schließlich ein, ihn selbst zu operieren. Während der OP gerät Lea erstmals in ihrem Berufsleben in eine Krise, sie zittert und kann einen lebensnotwendigen Gefäßclip nicht setzen. Dr. Roland Heilmann muss übernehmen.

Charlotte Gauss beschließt überraschend, die Cafeteria endgültig in andere Hände zu geben. Ihr ist klar geworden: Charlotte und Otto werden nach Pias Tod in der Familie gebraucht. Zur gleichen Zeit taucht Udo von Wackerstein mit einem etwas delikaten Anliegen in der Klinik auf: Er hat sich in eine wesentlich jüngere Frau verliebt und will wissen, ob seine Manneskraft noch ausreicht, eine Familie zu gründen. Dabei erfährt er zufällig von Charlottes Plan und überzeugt Otto, dass er der perfekte Nachfolger für den Cafeteria-Betrieb ist. Allerdings findet Jakob Heilmann, er habe dabei auch noch ein Wörtchen mitzureden.

Cast[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nebendarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.