FANDOM


Folge 836 - Gefühlte Ewigkeit ist die einundvierzigste Folge der 21. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 11. Dezember 2018 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Lisa und Nils wollen ihre erste romantische Nacht verbringen, als Lisas Vater, Dr. Roland Heilmann, plötzlich in der Tür steht: Es gibt ein Spenderherz. Das Schäferstündchen erfährt ein abruptes Ende. Nils wird sofort untersucht und auf die Transplantation vorbereitet. In einer mehrstündigen Operation kämpfen Roland, Dr. Martin Stein und Dr. Maria Weber um das Leben des jungen Mannes. Da kommt es zu einer kritischen Situation. 

Während die Ärzte um das Leben von Nils bangen, kommt es zu einem tragischen Autounfall, bei dem Jenne Derbeck, der Lebensgefährte von Dr. Lea Peters, mit Brandwunden lebensgefährlich verletzt wird. Da Jenne stark entstellt ist, begreift Lea erst im Schockraum anhand einer markanten Narbe, dass es sich bei dem Unfallopfer um ihren Freund handelt. Unter Schock begibt sich Lea gemeinsam mit Kris auf die Suche nach ihrem Sohn Tim, der zum Unfallzeitpunkt ebenfalls im Auto saß. 

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

Nebendarsteller Bearbeiten

Gastdarsteller Bearbeiten

  • Barbara Prakopenka als Sandra Muthold
  • Johannes Heinrichs als Julian Kessler

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Prof. Ludwig Peters und Pia Heilmann werden erwähnt.
  • Alexa Maria Surholt, Udo Schenk, Ursula Karusseit, Rolf Becker, Christina Petersen und Isabel Varell sind nur im Vorspann zu sehen.
  • Markus Neumann und Caren Seifert werden nicht in den Anfangsszenen gelistet.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.