FANDOM


Folge 858 - Ein neuer Arm für Max ist die einundzwanzigste Folge der 22. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 25. Juni 2019 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Philipp Brentano ist von Kai Hoffmann hinzugezogen worden, Feuerwehrmann Max Volkmann zu behandeln. Aufgrund seiner schweren Verbrennungen mussten sie ihm einen Teil seines Unterarms abnehmen. Zu allem Unglück breitet sich im Armstumpf jetzt eine Entzündung aus, die Max' ganzen Organismus angreift.

Muss Philip amputieren?

Sein Zustand verschlechtert sich zusehends. Eine Sepsis droht. Dennoch ist Philipp Brentano entschlossen, eine weitere Amputation zu verhindern, um eine optimale Prothesenversorgung gewährleisten zu können. Klinikleiter Roland Heilmann steht Philipps Haltung mehr als kritisch gegenüber. Selbst Kai glaubt, dass Philipp sich verrannt hat.

Neue Karriere für Miriams Mutter?

Cafeteria-Chefin Linda Schneider überlegt, das Angebot anzunehmen, die Geschäftsführung eines neuen Berliner Essblüten- und Teeladens zu übernehmen. Als sie ihrer Tochter Miriam davon erzählt, erklärt diese sie kurzerhand für verrückt. Nur Miriams Kumpel Kris Haas versteht, warum Miriam so heftig auf die Pläne ihrer Mutter reagiert.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

Gastdarsteller Bearbeiten

  • Torsten Michaelis als Jürgen Jakobs
  • Julia Schäfle als Nina Manzel
  • François Goeske als Max Volkmann

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Torsten Michaelis (Jürgen Jakobs) spielte bereits in Folge 11 (S1) Peter Neuner und in Folge 759 (S20) die Rolle Georg Heinig.
  • Julia Schäfle (Nina Manzel) spielte bereits von Folge 736 bis 738 (S19) die Rolle Nadine Meyer.
  • Bernhard Bettermann, Alexa Maria Surholt, Ursula Karusseit und Rolf Becker sind nur im Vorspann zu sehen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.