FANDOM


Folge 861 - Der ungebetene Gast ist die vierundzwanzigste Folge der 22. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 16. Juli 2019 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Der Geiger Jan Gebhard litt unter einer Zyste im Gehirn, die Dr. Lea Peters operativ entfernt hat. Seine Freundin Lotte Krieger will in ein paar Tagen mit ihm nach Gran Canaria fliegen, um dort ihren Vater zu besuchen. Da Jan aber unter extremer Flugangst leidet, simuliert er Kopfschmerzen und Schwindel, um länger im Krankenhaus bleiben zu können.

Miriam und Kris entdecken eine Überraschung

Kurz nachdem er aufgeflogen ist, leidet er plötzlich tatsächlich unter verstärktem Harndrang, Krämpfen und Schweißausbrüchen. Zunächst glaubt Dr. Peters, er würde wieder simulieren, doch dann nimmt sie seine Symptome ernst. Miriam Schneider und Kris Haas finden derweil im Schwesternzimmer einen ungebetenen Gast.

Arzus Papa zu Besuch

Dr. Kathrin Globisch ist zuversichtlich, mit ihrer Schmerztherapie in Form eines künstlichen Komas bei Tessa Kollwitz Erfolg zu haben. Doch da bekommt Tessa Kollwitz eine Lungenentzündung. Arzu Ritter und Dr. Philipp Brentano schlagen sich in der Zwischenzeit mit Arzus Vater Klaus Ritter herum, der bei ihnen eingezogen ist. Er meint es nur gut und möchte helfen. Doch stattdessen verursacht er mehr Chaos, als ihm bewusst ist.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

Nebendarsteller Bearbeiten

Gastdarsteller Bearbeiten

  • Charley Ann Schmutzler als Lotte Krieger
  • Moritz von Treuenfels als Jan Gebhard
  • Beate Maes als Tessa Kollwitz
  • Vita Tepel als Pola Kollwitz

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Beate Maes (Tessa Kollwitz) spielte bereits von Folge 256 bis 258 (S8) die Rolle Anna Herrmanns.
  • Sevim Ritter wird erwähnt.
  • Ursula Karusseit, Rolf Becker, Annett Renneberg, Julian Weigend und Isabel Varell sind nur im Vorspann zu sehen.
  • Leonard Scholz und Theo Neubacher werden nicht in den Anfangsszenen gelistet.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.