FANDOM


(Lisa hat ja jetzt einen Freund)
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[File:In aller freundschaft Jonas.jpg|thumb|220x220px]]
 
[[File:In aller freundschaft Jonas.jpg|thumb|220x220px]]
'''Lisa Schroth''' (* 30. Januar 2002) ist die uneheliche Tochter von [[Dr. Roland Heilmann]] und [[Dr. Christina Buchmann]]. Sie ist die Halbschwester von [[Alina Heilmann|Alina]] und [[Jakob Heilmann|Jakob]] sowie die Tante von [[Jonas Heilmann|Jonas]].
+
'''Lisa Schroth''' (* 30. Januar 2002) ist die uneheliche Tochter von [[Dr. Roland Heilmann]] und [[Dr. Christina Buchmann]]. Sie ist die Halbschwester von [[Alina Heilmann|Alina]] und [[Jakob Heilmann|Jakob]] sowie die Tante von [[Jonas Heilmann|Jonas]]. Sie ist die Freundin von Nils Winter, der Herzpatient in der Sachsenklinik war.
   
Sie lebte zunächst bei ihrem Stiefvater [[Viktor Schroth|Viktor]] und ihrer Mutter Christina. Nach dem Tod ihrer Mutter zog sie bei ihrem Vater Roland und ihrer Stiefmutter [[Pia Heilmann|Pia]] ein.
+
Sie lebte zunächst bei ihrem Stiefvater [[Viktor Schroth|Viktor]] und ihrer Mutter Christina. Nach dem Tod ihrer Mutter zog sie bei ihrem Vater Roland und ihrer Stiefmutter [[Pia Heilmann|Pia]] ein. Pias Tod traf sie sehr.
   
 
Sie geht noch zur Schule und ist an Chemie interessiert.
 
Sie geht noch zur Schule und ist an Chemie interessiert.

Version vom 17. Dezember 2018, 12:41 Uhr

In aller freundschaft Jonas

Lisa Schroth (* 30. Januar 2002) ist die uneheliche Tochter von Dr. Roland Heilmann und Dr. Christina Buchmann. Sie ist die Halbschwester von Alina und Jakob sowie die Tante von Jonas. Sie ist die Freundin von Nils Winter, der Herzpatient in der Sachsenklinik war.

Sie lebte zunächst bei ihrem Stiefvater Viktor und ihrer Mutter Christina. Nach dem Tod ihrer Mutter zog sie bei ihrem Vater Roland und ihrer Stiefmutter Pia ein. Pias Tod traf sie sehr.

Sie geht noch zur Schule und ist an Chemie interessiert.

Bilder

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.